Samstag, 6. August 2011

ELF Complexion Perfection

Das ELF Complexion Perfection Puder ( Teint in Vollendung ) soll laut ELF die Haut erhellen, neutralisieren und mattieren und für einen leuchtenden, ebenmäßigen Ton sorgen.


4 g kosten 4,49 Euro

Inhaltsstoffe:


Das Puder enthält vier verschiedene Farbtöne, gelb, hellblau, hellgrün und rosa.
Die Farbtöne können sowohl vermischt als auch einzeln als Finish über dem Make up aufgetragen werden.


Ich habe erst probiert das Puder fein auf dem ganzen Gesicht aufzutragen, das Ergebnis gefiel mir allerdings überhaupt nicht, das Puder ist doch etwas mehlig, mich erinnerten Farbe und Konsistenz ein bißchen an Straßenmalkreide, der Teint wirkte stark aufgehellt und sehr unnatürlich.
Gezielt und punktuell aufgetragen finde ich die Wirkung jedoch ganz gut, der grüne Farbton neutralisiert leichte  Rötungen gut und der rosa Farbton wirkt bei leichten Augenringen Wunder.
Allerdings auch wirklich nur über dem fertigen Make up aufgetragen, solo sind die Farben zu dezent um den Hautton auszugleichen.
Das Puder mattiert anfangs gut, man sollte jedoch öfter nachpudern.


Kommentare:

  1. quasi eine concealerpalette in puderform... sieht auf jedenfall interessant aus =)

    AntwortenLöschen
  2. wegen der anzahl meiner orangefarbener nagellacke: etwa 40 sind es *hust*

    AntwortenLöschen
  3. Hey, danke für deinen Kommentar!
    Ja, das ist die False Lash Effect Mascara, meine Lieblingsmascara :)

    AntwortenLöschen
  4. wofür ist denn das blaue puder da, welchen effekt soll das haben?

    find deinen blog ganz toll. lust auf gegenseitiges verfolgen? :)

    AntwortenLöschen